Hypnotherapie bei Ängsten und Depressionen

Angst - wenn sie zu viel wird
 
Jeder kennt sie
und
jeden hat sie schon einmal geschützt ...                               ... die ANGST ...
            
                    ein Grundgefühl eines JEDEN Menschen!
 
Aber was tun,
 
wenn sie einen überwältigt ...
wenn sie nicht mehr kontrollierbar ist ...
wenn sie einen beherrscht?
 
Mit Hilfe der Hypnotherapie können Sie Ihrer Angst
                     egal, ob der generalisierten Angst, der Panikattacke oder der Phobie
auf den Grund gehen
                     und Schritt für Schritt in Ihrem Tempo selbstregulatorisch Lösungsstrategien entwickeln.

Depression - wenn sie einen lahm legt

 

Immer tiefer

      rutscht man in ...                                                        ... die Depression ...

 

... wenn die Stimmung schlechter wird, man sich zurückzieht und dadurch immer weniger positive Erfahrungen macht.

Immer kleiner wird man, während die Depression stärker wird. Ein Grund für weiteren Rückzug?

 

Was tun, wenn man in diese Spirale gerät?

 

Mit Hilfe der Hypnotherapie können Sie Schritt für Schritt den Weg aus der Spirale hinausfinden,

                    ganz vorsichtig in Ihrem Tempo Lösungsstrategien entwickeln.

 

 

Anfahrt

  |  

Kontakt

  |  

Links

  |  

Impressum

  |  

Anfahrt

  |  

Kontakt

  |  

Links

  |  

Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> Hypnotherapie  >> Bei Ängsten und Depressionen